Mental stark durch das Leben

Tools und Techniken für mentale Stärke, Konzentration und Entspannung 

einfach mehr Kraft für mehr Leben
DocD

Emotionen - Körper - Geist - Gesundheit

über Mich

Promovierter Neurowissenschaftler, Molekularbiologe, Zellbiologe, Medizindidaktiker, Dozent für Biochemie, Ernährung und Stoffwechsel, Leistungssportler, zertifizierter MBSR – Trainer und Personal Coach und vor allem:

 leidenschaftlicher Trainer und Mentor.

Meine Fachgebiete sind insbesondere die Resilienzforschung (psychische Widerstandkraft), die körperliche Leistungsfähigkeit und die angewandten Neurowissenschaften im Umfeld von Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität. Neben meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Projektleiter und Dozent trainiere und berate ich Privatpersonen, Führungskräfte und Sportler neurozentriert im SelfCare Management für Körper und Geist,  Meditation (Selbst) -Wahrnehmung, Achtsamkeit und Schulung von emotionaler und sozialer Intelligenz.  

The Science of Life

e

m

o

t

i

o

n

e

n

Emotionen steuern durch Achtsamkeit


Emotionen sind der Herzschlag der Seele. Es ist gut zu wissen, wie wir sie wahrnehmen und für uns heilsam nutzen können.

k

ö

r

p

e

r

Figur und Ausstrahlung - im Körper wieder eine Heimat finden

Der Weg MINDFULNESS sports: Haltung und Körpertransformation, Wahrnehmung und Ausstrahlung, Kraft und Ausdauer, Ästhetik und Flexibilität

g

e

i

s

t

Gedanken-Karusselle abstellen - Klarheit durch Meditation und Mentaltraining

Wie geht Fokus und Gelassenheit und der Weg zur entspannten Effizienz, wahrer Konzentration und mehr Lebensqualität?
Eine der Fragen, die die Menschen stellen ist: wie etwas wie ein Gedanke oder eine Emotion überhaupt die Macht haben kann, die Chemie in unserem Körper zu verändern und uns z.B. den Schlaf zu rauben.
Was wir nun wissen, wir in der modernen Wissenschaft ist: wenn wir eine Emotion in unserem Herzen haben, sendet diese Emotion ein Signal an unser Gehirn - und die Qualität dieses Signals bestimmt was das Gehirn als Antwort auf diese Emotion tut. Was könnte also wichtiger sein als unsere Fähigkeit das Signal zwischen Herz und Kopf zu regulieren?. Das ist eine ganz andere Art über unsere innere Umgebung zu denken, als das alte medizinische Modell heute zeigt.

g

e

s

u

n

d

h

e

i

t

Energie und Kraft, mental und körperlich

Gerade wenn wir krank sind und in schwierigen Lebenssituationen sind, sollten wir uns um unsere Gesundheit kümmern. Mutter Nature ist sehr großzügig und hat uns einen brillanten inneren Medikamentenschrank mitgegeben. Sie verzeiht einiges. Sie wird aber ebenso ungehalten wenn wir uns nicht an ihre Regeln halten.
Lernen Sie diese Regeln, verstehen Sie Stress, Schmerz und lernen sie förderliche Verhaltensweisen. Das ist sehr wichtig bei Krebserkrankungen, Übergewicht, Diabetes Typ2, Burnout, Leistungsdruck, Depressionen und altersabhängigen Erkrankungen.

E

r

n

ä

h

r

u

n

g

"Jedes Molekül in Ihrem Gehirn hat seinen Ursprung am Ende der Gabel"

Es gibt kaum einen Bereich in unserem Leben, in dem die Bedürfnisse nach besserer Gesundheit, Wohlfühlen und Fitness stärker beworben (und ausgenutzt!) werden und Ängste geschürt werden. Viele Meinungen, Versprechungen, Mythen und Halb- und Unwahrheiten kursieren bei den Themen rund um Abnehmen, gesunder Ernährung, Diäten, Vitaminen, Mikro- und Makronährstoffe und Unverträglichkeiten.
Der Markt ist riesig, aber auch voller bunter Lufterschütterungen.
Gewinnen sie einen Überblick und
...erfahren was für Sie persönlich wichtig ist.
Einzelberatungen
und Fortbildungen (Die Essenz: Die Neurobiologie und Biochemie der Ernährung auf einfach: für Mediziner, Trainer, Institutionen, Heilberufe, Ernährungsberater und Profisportler)

h

o

r

m

o

n

e

Hormone kontrollieren unseren Stoffwechsel, Energiestatus, Körper und Geist.

Stress, Wechseljahre, Autoimmunerkrankungen, Lebensgewohnheiten, Schlaf und viele andere Dinge beeinflussen diese Botenstoffe unseres Körpers und Gehirns.
Die gute Nachricht, wir haben Einfluss!

u

n

t

e

r

n

e

h

m

e

n

Machen Sie ihr Unternehmen anders
vor allem im Bezug Mensch
so gelingt aktives Teilhaben am Arbeitsleben


Die Fähigkeit zur Aufmerksamkeit ist der Weg zur Effizienz ohne Anstrengung
MBSR FÜR UNTERNEHMEN
Innehalten, entschleunigen, Fokus finden, geschmeidig und wertschätzend aktiv produktiv und gesund bleiben.
STRUKTURIERTES TRAINING MIT NACHGEWIESENER WIRKUNG MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) ist eines der am besten erforschten Trainingsprogramme der letzten Jahrzehnte. Die Übungen sind pragmatisch, nachweislich effektiv und leicht in den Arbeitsalltag zu integrieren. Achtsamkeit ist keine süße Pille, das Training ist durchaus herausfordernd und gerade dadurch wirksam.
Proof of Science, die allgemeine Pandemie der Spiritualität ist nicht unser Ding.

Was Teilnehmer Erfahren

Wusste nicht, was alles geht … Eigentlich suchte ich nur einen neuen Personal Trainer, der mich kurzfristig (4 Monate) 5 Kilo leichter und insgesamt fitter für einen Segelurlaub machen sollte. Als selbstständiger Zahnarzt in einer Einzelpraxis bin ich dabei darauf angewiesen, dass der Zeitaufwand überschaubar bleibt und in meinen Alltag einzubauen ist, ohne dass andere wichtige Dinge zu kurz kommen. Mit meinen 57 Jahren habe ich schon einiges probiert, hatte aber immer nur kurzfristig Erfolg. Ich habe zwar immer Sport gemacht, war auch in vielen Fitnessstudios zahlendes Mitglied, habe aber nie ein Konzept gefunden, um nicht weiter zuzunehmen. Natürlich habe ich allen möglichen verbreiteten Entschuldigungen (unter anderem habe ich es gern auf meine Schilddrüsenunterfunktion –Hashimoto – geschoben) nur zu gern geglaubt und gedacht, mein Übergewicht sei quasi schicksalhaft. Nach nun 6 Monaten Betreuung durch Dr. Dennes, in denen ich nicht nur körperlich fitter (verbesserte Blutwerte, Kraft, Beweglichkeit) geworden bin, sondern neben dem erheblichen Kraftzuwachs bisher kontinuierlich! 14 Kilo abgenommen habe, merke ich, dass es nur das fehlende Gesamtkonzept war, das fehlte. Die Betreuung bezieht viel mehr als Sport mit ein. Ich habe lange gebraucht, bis ich den Sinn von Ernährungskontrolle (ohne Verzicht, keine Diät) und mentalem Coaching zu verstehen begonnen habe. Dies war am Anfang deshalb so schwer, weil die Betreuung ganz anders ist, als ich erwartet habe, und als das, was ich bisher kannte (Übungen, die ich zunächst lächerlich fand, Kontrolle von Blutwerten und Körpermaßen, Hinweise und Fragen, deren Sinn ich nicht verstand). Aber ich habe sie einfach hingenommen, nach und nach akzeptiert und das eine oder andere mittlerweile auch verstanden. Mit dem Verstehen wird es auch immer leichter, so dass meine Übungen und Termine jetzt nahezu selbstverständlich sind. Es ist immer noch so, dass ich jede neue Erklärung – vor allem im mentalen Bereich – zunächst nicht wahrhaben will oder sogar in den „Voodoo-Bereich“ verschiebe, weil Veränderung schwer ist, aber mit einer gewissen Zeitverzögerung baue ich sie dann doch in mein Programm ein. Der Erfolg gibt Dr. Dennes täglich Recht! Ich nehme immer noch weiter langsam ab, obwohl ich nach und nach sogar mehr Kalorien zu mir nehme (anfangs 1700/Tag, jetzt 2000/Tag). Dr. Dennes verbindet profundes Wissen über Sport, Anatomie, Physiologie und die Art, wie wir lernen, mit einem besonders zurückhaltenden und freundschaftlichen Wesen, so dass kein echter innerer Widerstand aufkommt. Wenn ich jetzt ohne große Lust und kaputt ins Fitnessstudio gehe, weiß ich vorher schon, dass es mir sofort gut geht, wenn ich erst angefangen habe. In der Zwischenzeit haben sich auch meine Ziele verändert: Weitere Gewichtsabnahme ist nicht mehr so wichtig wie die Steigerung von Kraft, Beweglichkeit und Stabilität. Der Weg ist noch lange nicht zu Ende – das akzeptiere ich jetzt gerne, weil ich den langfristigen Erfolg nicht mehr nur erhoffe.

Frank Busch (Personal Training)

Durch die Zeit mit Andre habe ich mich unglaublich weiter entwickelt. Ich habe aus dem MBSR Kurs sehr viel mitnehmen können, trete unangenehmen Situationen viel gelassener und entspannter entgegen und weiß nun, wie ich mein Stresslevel mit einfachen Techniken senken kann. Die Achtsamkeit hat mir einen neuen Blick auf die Welt verschafft, ich habe mich selbst besser kennen und, durch den neurowissenschaftlichen Hintergrund von Andre, besser verstehen gelernt.
Danke für die tolle Erfahrung.

Giannina Ahlers (MBSR-Teilnehmerin)

Als Personal Trainer mit einer gewissen Erfahrung und Ausbildung empfinde ich es immer wieder als Herausforderung, passende Referenzquellen zu finden. Dabei lege ich größten Wert auf absolute Seriosität, eine wissenschaftlich fundierte Herangehensweise und die Bereitschaft, sich mit Themen differenziert auseinanderzusetzen. Durch seine Erfahrung und Arbeit als Stoffwechselphysiologe, Neurowissenschaftler, Bodybuilding-Coach und Personal Trainer im mentalen Bereich besitzt Dr. Dennes ein systemisches Verständnis in vielen Bereichen des Coachings, der Ernährung und des Trainings, wie ich es noch bei wenigen anderen Trainern kennengelernt habe. Fast noch seltener ist seine Bereitschaft, dieses Wissen zu teilen. Das macht ihn zu einer wichtigen Referenzquelle wie auch zu einem insgesamt hoch geschätzten Kontakt. Die Gespräche mit ihm sind immer spannend und ich weiß vorher schon, dass ich danach ein Stück schlauer sein werde. Rüdiger Bülow (Sportwissenschaftler, Personal Coach und Neuroathletiktrainer)

Rüdiger Bülow (Sportwissenschaftler und Personal Coach)

Kontakt

für eine Buchung oder ein kurzes Vorab-Gespräch rufen Sie an oder schreiben Sie eine Mail.

Mobil:
0151 23 03 63 75

Adresse:
Hof Theiler 1, 59192 Bergkamen

Mail:
info@mindfulnesswork.de

Kontaktformular

Für alle Anfragen und Buchungen können Sie gerne das Kontaktformular nutzen.